Studio 1 |Nautilus

Ein world-class Aufnahmestudio auf 220 qm mit einem 40-Kanal Raindirk Symphony-Pult.

Studio 1 |Nautilus

Ausgezeichnete Auswahl an Vintage outboard gear

Studio 1 |Nautilus

Voll analoge Aufnahme auf unserer erstklassigen Studer A800 MKIII 1″ 8-Spur oder digital mit bis zu 132×132 Kanälen.

Studio 1 |Nautilus

140 qm. Aufnahmeraum Live 1 |Blackstar für komplette Bandsessions, Chöre, Bigbands oder Live-Videoproduktionen.

Studio 1 ist um unseren Nautilus Regieraum gebaut und geplant und akustisch gestaltet vom renommierten deutschen Studioexperten Fritz Fey. Es hat eine sehr ausgewogene Ansprache, ausgezeichnet auch in den sehr tiefen Frequenzen und bietet einen sehr natürlichen und unverfärbten Klang.

Nautilus ist mit einer 40-Kanal Raindirk Symphony bestückt, die bis zu 132 Kanäle während des Mischens bietet. Die Symphony ist ein exzellentes Pult mit einer enormen Flexibilität gepaart mit einem extrem niedrigen Misch- oder Eigenrauschen (-100dB SNR) und fantastischen Vorverstärkern und EQs.

Die Konsole hat über 200 Patchpoints, die zu unseren Sideracks laufen, die mit einer schönen Auswahl an Vintage-Outboard-Geräten und ausgewählten neuen Toys ausgestattet sind. Du kannst auch deine eigenen Toys oder deine Lunchbox mitbringen und diese über XLR- oder Sub-D-Anschlüsse an unser System anschließen.

Du kannst vollständig analog auf unserer erstklassigen 1″ 8-Spur Studer A800 (24-Spur, falls gewünscht), digital auf Protools, Logic, Cubase oder jeder anderen DAW mit unserem 32×32 Focusrite RedNet Dante-System oder irgendetwas dazwischen aufnehmen. Bei Bedarf können wir unser System innerhalb von 10 Minuten auf 128×128 digitale Ein-/Ausgänge skalieren. Du kannst auf unseren 1/4″ Studer Master Recorder mastern.

 

  • 40 qm Control Room entworfen von Fritz Fey.
  • 40 Kanäle / 132 Kanäle summieren auf Raindirk Symphony.
  • Softube Console 1, Avid Artist Mix und benutzerdefinierte Raindirk-integrierte DAW-Steuerungen.
  • Genelec 8350APM / 7370APM, Yamaha NS10M, Fostex 6301 und Auratones.
  • Hervorragende Auswahl an Vintage Outboard (AMS, dbx, Drawmer, Empirical Labs, Lexicon, Millenia, Neve, Telefunken, Urei etc. –die ganze Liste hier ).
  • Umfassende Mikrofonauswahl (Neumann, AKG, Schoeps etc.) – vollständige Liste hier ).
  • 8-Spur 1“ Studer A800 MKIII synchronisiert mit Adam Smith Zeta III zur DAW.
  • 2-Spur 1/4″ Studer A 807 Master-Recorder.
  • 32×32 bis 128×128 Focusrite RedNet Dante-Schnittstelle.
  • UAD Satellite Octo Core mit UAD Ultimate 9
  • Vollständiger Zugang auf Plug-in Alliance
  • Vollständige Sound Toys Plug-Ins
  • Cubase, Logic X und ProTools – weitere DAWs auf Anfrage

Wir können dir wettbewerbsfähige Preise für deine Session anbieten. Bitte kontaktiere uns, um Mengen oder Projektpreise zu besprechen. Normalerweise können wir vieles möglich machen.


Mixing
control room only
300 € / Tag
45 € / Stunde

Recording
inkl. Blackstar, A Forest und eine Desert Island
350 € / Tag
55 € / Stunde

Lock-Out
Studio 1 + Studio 2 + alle Räume
650 € / Tag
100 € / Stunde

Der Control Room hat direkte Sichtlinien zu unseren AufnahmeräumenBlackstar (140 qm), A Forest (30 qm) undDesert Island (11 qm). Durch unseren direkt zugänglichen Patchraum sind alle Studiobereiche mit genügend Mic, Instrument, Lautsprecher sowie Netzwerk-Tielines verbunden, um auf Wunsch ein echtes Chaos zu verursachen.

Nautilus bietet auch eine sehr kleine, aber feine Whisky Booth, die vom Control Room aus zugänglich ist. Dort halten wir eine schöne Auswahl an tollem Booze für dich vor.